StartseiteHilfsangebotePflegekurse und Weiterbildung

Derzeit sind uns leider keine Pflegekurse bekannt.

Angebote können bei der jeweiligen Pflegekasse erfragt werden.

Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

Alzheimer-Demenz
Chemnitz (210) - Mo. 14. Juli 2014
Alzheimer-Demenz

Richtiger Umgang mit an Alzheimer-Demenz erkrankten Menschen

Die Alzheimer Demenz ist die am häufigsten gestellte Diagnose im Bereich der demenziellen Erkrankungen.
Diese Erkrankung stellt die Pflege- und Betreuungskräfte immer wieder vor neue Herausforderungen und erfordert fachspezifisches Wissen.
Durch detaillierte Kenntnisse zur Erkrankung können oftmals schwierige Situationen vorhergesehen werden und ggf. im Vorfeld bereits entschärft werden. Auch verringert sich dadurch die Belastung der Pflege- und Betreuungskräfte.

Seminarziel:
Die Teilnehmer erhalten fundiertes Wissen zur Alzheimer Demenz und erfahren, wie der Alltag leichter und entspannter zu gestalten ist.
Im Vordergrund steht der Umgang mit herausfordernden Verhalten und die situative Reaktion.

Seminarinhalte:
• Basiswissen zum Krankheitsbild
• Verstehender Umgang mit Menschen mit Alzheimer-Demenz
• Kennenlernen von Strategien im Umgang mit erkrankten Menschen
• Demenzmanagement / Vernetzung aller an der Versorgung Beteiligten
• Pflege- und Betreuungsplanungen für an Alzheimer erkrankte Menschen
• Viele praxisnahe Tipps

Dozentin: Silvia Kunert, Dozentin, Altenpflegerin, Altentherapeutin, Fachkraft für Gerontopsychiatrie

Veranstaltungsort: Chemnitz

Veranstaltungszeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Für diese Fortbildung können Sie 8 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender erhalten.

Die Teilnahme kann mit bis zu 50% z.B. durch den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie gefördert werden.
Nähere Informationen finden SIe auf der Seite "Förderungen".

Diese Weiterbildung ist gemäß Bescheinigung vom Regierungspräsidium Düsseldorf als berufsbildende Maßnahme nach § 4 Nr. 21 a)bb) UStG anerkannt.

Preis: 197 €

Buchung und Anragen hier: http://www.context-buchung.de


_____________________________________________________________________________________________________________

Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

Verstehen von Demenz

Chemnitz (195) - Mo. 23. Juni 2014
Verstehen von Demenz

Das demenz balance-Modell© (nach Klee-Reiter)

Nur wer persönliche Verluste selbst nachempfindet, versteht, was Menschen mit Demenz brauchen und kann die erforderliche Unterstützung geben.
Das demenz balance-Modell© basiert auf einer aufeinander aufbauenden Abfolge der drei Phasen erleben – verstehen – handeln.
Es bietet Ihnen:
- tiefen Einblick in die Innenwelt der Demenz
- kontrollierten simulierten Verlust der eigenen Identität
- die Erfahrung, die Kontrolle über sich und seine Welt zu verlieren
- Entwicklung von Verständnis für die Gefühlswelt und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.
- Begreifen: „Dieser Mensch könnte ich sein“

Seminarziele:
• Ein vertieftes Verständnis für das Verhalten von Menschen mit Demenz durch das demenz balance-Modell© (nach Klee-Reiter)
• Grundkenntnisse zu den verschiedenen Krankheitsbildern der Demenz
• Entwickeln von alternativen Strategien / Verhaltensweisen für Krisensituationen
• Viele praxisnahe Tipps

Dozentin: Silvia Kunert, Dozentin, Altenpflegerin, Altentherapeutin, Fachkraft für Gerontopsychiatrie

Veranstaltungsort: Chemnitz

Veranstaltungszeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Für diese Fortbildung können Sie 8 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender erhalten.

Die Teilnahme kann mit bis zu 50% z.B. durch den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie gefördert werden.
Nähere Informationen finden SIe auf der Seite "Förderungen".

Diese Weiterbildung ist gemäß Bescheinigung vom Regierungspräsidium Düsseldorf als berufsbildende Maßnahme nach § 4 Nr. 21 a)bb) UStG anerkannt.

Preis: 197 €

Buchung und Anragen hier: www.context-buchung.de



___________________________________________________________________________________________________________

HaftungsauschlußWebseitengestaltungKontaktImpressum